Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

Event-Details Web-Seminar: Länderspezial Wind in Berlin/Brandenburg

Freuen Sie sich auf spannende Themen rund um den Strukturwandel im Land und welche Chancen er mit sich bringen kann. In drei Themenblöcken möchten wir die wichtigsten Fragen über die brandenburgische Energiewende beleuchten. Jede Rubrik beginnt mit einem Impulsvortrag, wonach sich eine Podiumsdiskussion mit mehreren Akteuren anschließt und endet mit einer kleinen Fragerunde, damit auch Sie sich einbringen können.

Energiestrategie 2040

Seien Sie für unser erstes Highlight des Tages besonders gespannt auf den Impuls von Wirtschaftsminister Prof. Dr. Jörg Steinbach. In der anschließenden Diskussion werden Vertreter die Perspektiven der Energiewende in Brandenburg aufzeigen, vor allem mit Hinblick auf die Anpassung der Bedarfe und der generellen Versorgung mit Grünstrom.

Klimaplan Brandenburg

Des Weiteren beleuchten wir den Klimaplan Brandenburgs mit Vertretern des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz. Hier wollen wir einen Lösungsansatz finden, wie zukünftig Klimaschutz und Umweltschutz Hand in Hand gehen und freuen uns auf regen Austausch unserer Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft auf dem Podium.

Regionalplanung

Am Nachmittag geht es dann zu unserem dritten Hauptprogrammpunkt, bei dem wir eine moderne Regionalplanung diskutieren möchten. Vertreter des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung sowie Akteure aus der Praxis wollen hier eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten erörtern.

Interaktionen auf unserer Plattform

Neben diesen spannenden Einblicken auf der Hauptbühne, bieten wir Ihnen auf unserer neuen Online-Plattform die Möglichkeit eines regionalen Treffpunkts. Das bedeutet Sie können sich nicht nur die Vorträge und Paneldiskussionen anschauen, sondern haben auch die Möglichkeit sich auf unserem virtuellen Marktplatz umzuschauen und mit den Akteuren hier auszutauschen. Außerdem gibt es einen innovativen Networking-Bereich, wo Sie sich mit anderen Teilnehmern verbinden und bei Interesse digitale Visitenkarten austauschen können.

Hier können Sie sich anmelden.

Zurück