Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

News-Details Grüner Wasserstoff und Offshore Windenergie: Perspektiven und Potentiale

von Astrid Dose

Expertengespräch von EEHH-Cluster und Stiftung Offshore-Windenergie

Cuxhaven ist ein bedeutender Hafen- und Logistik-Standort an der deutschen Nordsee (pixelio)
Cuxhaven ist ein bedeutender Hafen- und Logistik-Standort an der deutschen Nordsee (pixelio)

Wasserstoff ist aktuell in aller Munde – auch die Offshore-Windindustrie hat ihn als Zukunftstechnologie für sich entdeckt. Um die Rahmenbedingungen und Einsatzmöglichkeiten geht es auf einem hochkarätigen Expertengespräch vom EEHH-Cluster und der Stiftung Offshore-Windenergie am 26. August in Cuxhaven.

Neben Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, werden auch Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz, sowie Michael Westhagemann, Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg, über Wasserstoffstrategien und Sektorenkopplung diskutieren. Die Konzeptstudie von Lego für eine Wasserstoffplattform stellt Jimmy Langham, E.ON Climate & Renewables GmbH, Offshore Wind Development Projects, vor.

Termin: 26. August 2019, 10:30 bis 15:30 Uhr
Ort: Hapag-Hallen, Lentzstraße 1, 27472 Cuxhaven

www.eehh.de

 

Zurück