Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

News-Details EEHH-Cluster präsentiert sich auf der vierten WindEnergy Hamburg 2020

von Astrid Dose
EEHH auf der WindEnergy HH (EEHH GmbH)
EEHH auf der WindEnergy HH (EEHH GmbH)

Gemeinsam mit 12 Mitgliedsunternehmen präsentiert sich das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg auf der Leitmesse WindEnergy Hamburg 2020 vom 22. bis 25. September 2020. Außerdem plant das Branchennetzwerk für Zukunftsenergien Side Events mit der Fukushima Energy Agency und anderen Partnern sowie einen Abendempfang im Opernloft Altona.

Mitaussteller aus dem EEHH-Gemeinschaftsstand sind: Enlite Management & Engineering, Fichtner GmbH & Co. KG, Fraunhofer ISIT, Görg Partnerschaft von Rechtsanwälten, Hamburg Invest, die HAW Hamburg, Hanseatic Power Cert, Kaiserwetter Asset Management GmbH, LAP, PWC, Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG. und WINDSOURCING.COM GmbH. Logopartner ist: Skowronnek & Bechnak.

Die WindEnergy Hamburg dient als globaler Treffpunkt für die Onshore- und Offshore-Windenergiebranche. Erstmals bieten wir unter dem Motto #climatefirst ein offenes Konferenz-Konzept für alle Besucher: Drei Bühnen mitten in den Messehallen werden für Keynotes und Diskussionsrunden mit internationalen Experten zur Verfügung stehen.

Die WindEnergy Hamburg spiegelt die Dynamik der Windindustrie in all ihren Facetten und über die gesamte Wertschöpfungskette wider. Ob Planer, Hersteller, Zulieferer, Finanzierer, Betreiber oder Dienstleister – onshore und offshore – hier treffen sich führende Branchenvertreter, junge innovative Unternehmen und branchennahe Größen zu einem internationalen Marktplatz der Windbranche. Mit hohem Innovationspotenzial und echtem Pioniergeist.

https://www.windenergyhamburg.com/

Zurück