Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

News-Details Auftaktsitzung des Forums Solarenergie am 20. Oktober 2020

von Astrid Dose
EEHH GmbH / Wolfgang Huppertz
EEHH GmbH / Wolfgang Huppertz

Die Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH startet in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) das neue Forum Solar.

Die Auftaktsitzung findet am 20. Oktober 2020 in der Patriotischen Gesellschaft in der Hamburger Altstadt statt. Aufgrund der Corona-Pandemie war die ursprünglich für April geplante Premiere mehrfach verschoben worden. Im Rahmen der Auftaktsitzung stellen sich Paola Pignatelli, Averdung Ingenieure, und ihre weitere Kolleg/innen der Forumsleitung vor. Im Anschluss diskutieren alle Teilnehmer über mögliche Themen.

Im Forum Solarenergie soll die gesamte Kompetenz der Solarbranche über die volle Wertschöpfungskette, vom Planer, Projektentwickler, über Finanzierer, Investoren und Handwerksunternehmen bis hin zu Betriebsführern in der Metropolregion Hamburg verbunden werden, um ein starkes Netzwerk aufzubauen. Technologisch widmet sich das Forum sowohl der Solarthermie, der Photovoltaik, den Freiflächen- und Dachanlagen als auch deren Kombination mit Speichern und Gründächern.

Die Veranstaltung findet unter den geltenden Hygiene-Vorschriften statt. Nur registrierte Personen erhalten Zugang zum Saal.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.erneuerbare-energien-hamburg.de/de/mitglieder/foren/solar/foren-events/details/event-solar-dummy.html

Zurück