Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

News-Details Mit dem Modellprojekt ELBE informiert die Agentur über (Förder-)Wege zur Elektrifizierung von Gebäuden für E-Fahrzeuge in Hamburg

von Astrid Dose

RAIKESCHWERTNER wirbt für die Mobilitätswende in Hamburg

Hamburg Media Server
Hamburg Media Server

RAIKESCHWERTNER unterstützt die Kommunikation des Förder- und Forschungsprogrammes ELBE – Alliteration für „ELectrifying Buildings for EVs“ – in Hamburg. Elektromobilität leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und für die Luftreinhaltung in der Hansestadt. Das Projekt hat daher die Errichtung von bis zu 7.400 Ladepunkten außerhalb des öffentlichen Raumes zum Ziel. Damit das Modellprojekt erfolgreich umgesetzt werden kann, entwickelt die Agentur eine Kampagne zur gezielten Kommunikation des Förderprojektes in der Hamburger Wirtschaft.

Teil der Maßnahmen ist eine Botschafter-Kampagne, die auf unterschiedlichen Kanälen und mit Online- sowie Print-Publikationen an die Zielgruppen des Förderprogrammes herantritt. Branchenspezifische Informationen mit Anwendungsbeispielen und die Etablierung eines direkten Dialoges sollen den Ausbau von Ladeinfrastruktur bei Neubau- und Bestandsimmobilien, auf Parkplätzen und für Firmenflotten stärker aktivieren.

Im Projekt ELBE haben sich elf Partner aus den erfolgskritischen Bereichen gemeinsam organisiert: Die Behörde für Wirtschaft und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg, die hySOLUTIONS GmbH (Projektkoordinator), die fünf Charge Point Operator Hamburg Energie GmbH, Digital Energy Solutions GmbH & Co. KG, The New Motion Deutschland GmbH, ubitricity Gesellschaft für verteilte Energiesysteme mbH sowie ChargePoint Germany GmbH, die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg, Finanzierungspartner) und Alphabet Fuhrparkmanagement (Leasing-Lösungen). Da die Ladestationen über eine IT-Schnittstelle verfügen, die ein intelligentes Lastmanagement und somit die Netzstabilität sicherstellt, sind des Weiteren der Verteilnetzbetreiber Stromnetz Hamburg als Entwickler des netzdienlichen dynamischen Lastmanagements und die Helmut-Schmidt-Universität als wissenschaftlicher Partner beteiligt.

Über RAIKESCHWERTNER GmbH

RAIKESCHWERTNER GmbH ist eine Kommunikationsagentur für das strategische Management komplexer Kommunikationsaufgaben und öffentliche Stakeholder- bzw. Beteiligungskommunikation. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg berät Kunden in allen Fragen der internen und externen Kommunikation sowie der dafür notwendigen Organisation und Prozesse. Der Branchenfokus der Agentur liegt auf den Bereichen Industrie & Maritime Wirtschaft, Immobilien & Infrastruktur, Energie & Umwelt, Tourismus, Finanzunternehmen, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften sowie Rechtsanwaltskanzleien. Geschäftsführende Gesellschafter sind Wolfgang Raike und Alexander Schwertner. Die Agentur ging im November 2013 aus der seit 2001 bestehenden RAIKE Kommunikation GmbH hervor. www.raikeschwertner.de

Zurück