Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

News-Details Editorial September

von Astrid Dose
Messe-Chef Bernd Aufderheide (Mitte) bei der Vorab-PK zum Global Wind Summit 2018 in der Elphi (HH Messe)
Messe-Chef Bernd Aufderheide (Mitte) bei der Vorab-PK zum Global Wind Summit 2018 in der Elphi (HH Messe)

Der Global Wind Summit 2018 wirft mit der WindEnergy Messe und der WindEurope Konferenz seine Schatten voraus. Für uns als EEHH-Cluster werden in etwa zwei Wochen viele Aktivitäten im Rahmen der Messe stattfinden: diverse Workshops, Meetings und natürlich auch die Verleihung des German Renewables Award 2018. Der Global Wind Summit ist die einzige Windenergieveranstaltung, die die gesamte Windbranche in Europa und weltweit zusammenbringt – daher ist er auch ein wichtiger Gradmesser.

Mit einem sehr hohen Anteil internationaler Aussteller zeigt die Messe auch, dass das Geschäft in den vergangenen zwei Jahren noch internationaler geworden ist. Die Stromgestehungskosten bei Windparks sind in vielen Ländern mehr als wettbewerbsfähig: sie unterbieten alle anderen Energieerzeugungsformen, nebensächlich, ob die Finanzierung über einen festen Einspeisetarif, Auktionen oder Direktvermarktungsverträge mit Stromkunden erfolgt. Wichtig bleibt aber der langfristig gesicherte Netzzugang.

Dass der Windmarkt global robust und vielseitig ist, ist auch für unsere Windenergieindustrie in Europa und Deutschland wichtig, da der größte Windenergiemarkt Europas – Deutschland- durch hausgemachte Probleme ziemlich schwach „auf der Brust“ ist. Es ist höchste Zeit, dass auch auf unserem heimischen Schaufenster die bekannten Baustellen Netzausbau und Sonderausschreibungen angegangen werden. Die Bundesregierung muss kurzfristig daran arbeiten, die im Koalitionsvertrag angekündigten Maßnahmen umzusetzen, wenn auf dem Heimatmarkt nicht weitere Turbulenzen entstehen sollen.

Wir als EEHH-Cluster freuen uns auf die Messe, da sie einen sehr guten Blick auf einen äußerst vielfältigen globalen Windenergiemarkt ermöglichen wird. Schauen Sie gern an unserem Stand A4.301 vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Zurück