Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

News-Details Grillfest im Zeichen der Windkraft

von Astrid Dose
Beim Vattenfall-Grillevent sind kreative Rezepte gefragt (Vattenfall Europe Wind GmbH)
Beim Vattenfall-Grillevent sind kreative Rezepte gefragt (Vattenfall Europe Wind GmbH)

Wenn am 23. Juli die 72 Windenergieanlagen des Offshore-Windparks Sandbank zum ersten Mal grünen Strom ins Netz einspeisen, lädt Vattenfall zu einem großen Grillfest mit buntem Rahmenprogramm in den Hamburger Stadtpark ein. 

Mit den ersten Kilowattstunden Sandbank-Windstrom werden die Elektrogrills mit grünem Strom aus der Nordsee angeheizt – für Grillwürstchen, Gemüsespieße und Nordseefisch. Mehr als 20 Hobby-Griller kämpfen um den Titel des „Offshore-Wind-Grillmeisters“ unter der Moderation vom Hamburger Schauspieler Marek Erhardt. Die  Fachjury ist prominent besetzt: von der Vize-Grillweltmeisterin Bettina Seitz bis hin zum Vattenfall Wind Vorstand Gunnar Groebler.

Auch Zuschauer können mitbewerten, probieren und Punkte für ihre Favoriten vergeben. Unter dem Motto „Haste‘ Watt, grill dir vatt“ sind die Besucher herzlichen zum Mitgrillen eingeladen. Unter der Anleitung  der  Berliner BBQ-Brother Matthias &Stefan  können Interessierte legendäre und ungewöhnliche Grillrezepte selber zubereiten - beispielsweise Grill-Quesadillas mit Fisch, Fleisch oder ganz vegan. 

Rund um die Grill-Action erwarten die großen und kleinen Gäste spannende Einblicke in das Thema Windkraft. Blickt ein Besucher durch die Virtual-Reality-Brille auf Sandbank, wirken die Windräder plötzlich hautnah. Die Besucher können außerdem in Unterwasserwelten eintauchen, mit einem echten Anemometer die Windstärke messen und Miniatur-Boote steuern. Attraktivstes Preis beim Gewinnspiel: ein Helikopterflug zu Sandbank, 90 km vor Sylt!

Wann: Sonntag, 23. Juli 2017, 12 bis 18 Uhr
Wo: „Die Bucht“ im Hamburger Stadtpark, Südring 46, 22303 Hamburg
Der Eintritt ist kostenfrei – Alle Informationen: www.vattenfall.de/grillen

 

 

Zurück