EEHH-Newsletter
EEHH Newsletter
Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
EEHH Newsletter - Juni 2018
Editorial
„Vorreiter waren wir mal“, sagte BundesumweltministerinSchulzeletzte Woche, als sie einräumen musste, dass Deutschland nicht mal annähernd seine Klimaschutzverpflichtung nachkommen wird. Statt 40 Prozent Emissionsreduktion beim CO2wird Deutschland bestenfalls 32 Prozent schaffen ...
WEITERLESEN
100-Tage-Bilanz der Bundesregierung

Mitglieder des Erneuerbare Energien Cluster in der Metropolregion Hamburg fordern laut einer Meinungsumfrage von der Bundesregierung mehr Entschlossenheit bei der Umsetzung der Energiewende ...

WEITERLESEN
Transnational Working Days in Edinburgh
“Die nordischen Länder müssen zusammenhalten” – so der Grundtenor auf den Transnational Working Days Anfang Juni in Edinburgh. Rund 50 Beteiligte des EU-Projekts Northern ...
WEITERLESEN
Save the date: Verleihung des German Renewables Award 2018
Am 26. September, ab 19 Uhr, verleiht das EEHH-Cluster im Rahmen des Global Wind Summits 2018 zum siebten Mal den German Renewables Award 2018 in fünf Kategorien:

Lebenswerk Windenergie, Produktinnovation des Jahres, Projekt des Jahres, Studentenarbeit des Jahres Windenergie und erstmals Journalistenpreis.

Die feierliche Zeremonie findet statt im Intercity Hotel Dammtor, unweit in der Nähe des Messegeländes Hamburg.

Die offizielle Einladung folgt Anfang August.
Mehr Infos unter: www.eehh.de
Dr. Michael Beckereit aus EEHH-Vorstand verabschiedet
Bei der Mitgliederversammlung am 20. Juni 2018 legteDr. Michael Beckereitsein Amt als stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins des Clusters EEHH e.V. nieder. Bereits Ende 2017 war er als Geschäftsführer bei Hamburg Wasser und Hamburg Energie in den Ruhestand getreten ...
WEITERLESEN
Offshore-Werkseinweihung: Siemens Gamesa feiert in Cuxhaven
Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) hat Anfang Juni sein Maschinenhauswerk in Cuxhaven feierlich eingeweiht. Mit einem Festakt haben die Unternehmensleitung und die Mitarbeiter des Unternehmens im Beisein des Niedersächsischen Minister-präsidentenStephan Weil ...
WEITERLESEN
Neue Studie im Mitglieder-Download-Bereich
Energieversorger sähen sich aktuell großen Herausforderungen gegenüber – die Digitalisierung spiele in diesem Zusammenhang eine zentrale Rolle, so Ines Roth in ihrer neuen Studie „Digitalisierung in der Energiewirtschaft. Technologische Trends und ihre Auswirkungen auf Arbeit und Qualifizierung“. Ihre Analyse erschien in der Reihe „Working Papers Forschungsförderung“ der Hans Böckler Stiftung. Deutlich unterstreicht die Autorin, dass sich die Energiewirtschaft erst am Anfang des digitalen Wandels befinde. Unter die Digitalisierung fielen Aufgaben wie Digitalisierung von Geschäfts- und Arbeitsprozessen zur Steigerung der Effizienz, neue digitale Modelle zur Kundenbetreuung sowie die Implementierung digitaler Technologien.
Vollständige Studie für registrierte Mitglieder unter: www.eehh.de
Martin Struve – neuer Senior Berater bei Get a Head Executive Search GmbH
Die Get a Head Executive Search GmbH wächst weiter und hat sich mitMartin Struveals Senior Berater im Geschäftsfeld Erneuerbare Energien verstärkt ...
WEITERLESEN
Supraleitender Generator "EcoSwing" bewährt sich auf dem Prüfstand des Fraunhofer IWES
Kompakte Bauform, geringe Turmkopfmasse und gute Transportier-barkeit: Der hochtemperatursupraleitende Generator, der im ...
WEITERLESEN
Die Besten der Solarbranche: DZ-4 zeichnet Installateure aus
Bei den diesjährigen DZ-4 Partnertagen in Hamburg vom 4. bis 7. Juni 2018 zeichnete Deutschlands erster dezentraler Stromversorger die besten Installationspartner für Solaranlagen und Stromspeicher aus ...
WEITERLESEN
Podcasts rund um Mobilität und Wissenschaft
Audio-Podcasts erzielen seit dem vergangenen Jahr auch in Deutschland eine immer höhere Aufmerksamkeit – vor allem nach den sehr beliebten Ausgaben von „Fest & Flauschig“ mitJan BöhmermannundOlli Schulz...
WEITERLESEN
WINDSOURCING.COM übernimmt den exklusiven Vertrieb der Epoxid-Laminiersysteme ...
ADITYA BIRLA Chemicals (ABC) ist Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) Lieferant von Harzsystemen für Rotorblätter der SGRE-Windenergieanlagen und hat das Hamburger Handels-unternehmen WINDSOURCING.COM GmbH als exklusiven Partner für ...
WEITERLESEN
Einblicke in das Energiesystem der Zukunft: Start der NEW 4.0-Roadshow
Unter dem Titel „NEW 4.0 – Norddeutsche EnergieWende“ arbeiten 60 Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik gemeinsam daran, das Energiesystem der Zukunft zu entwickeln. Mit einer Roadshow kommt NEW 4.0 nun zu den Bürgern: Den Auftakt machte am ...
WEITERLESEN
16. Internationales Symposium für Fernwärme und Fernkälte
Seit mehr als drei Jahrzehnten ist das Internationale Symposium für Fernwärme und -kälte (DHC) eine der wichtigsten internationalen Veranstaltungen für den Austausch der Erkenntnisse akademischer und industrieller Forschung weltweit ...
WEITERLESEN
Sommercamp Erneuerbare Energien 2018 an der HAW Hamburg
Beim Sommercamp Erneuerbare Energien bearbeiten die Jugendlichen an drei Tagen an der HAW Hamburg in Seminaren und Laboren Themen wie Photovoltaik, Leistung und Energie von Wechselstrom-verbrauchern, wie Windenergie ...
WEITERLESEN
NIT in Bewegung: Northern Institute of Technology feiert 20. Geburtstag
Das NIT Northern Institute of Technology Management wird 20. Das ist ein Grund zum Feiern. Wir freuen uns darauf, Sie am 29. Juni am NIT begrüßen zu dürfen.Ab 14 Uhr blicken wir in einem Festaktauf 20 tolle Jahre zurück und ...
WEITERLESEN
windWERT 2018 – MehrWertSchöpfung aus Wind
Um finanzielle, technische und politische Strategien gegen den steigenden Kostendruck in der Windbranche geht es bei der Konferenz windWERT am Dienstag, 28. August 2018, 10 bis 17 Uhr im Atlantic Hotel Kiel ...
WEITERLESEN
Fußball, Sonne, gute Laune - Drittes EEHH-Sommerfest
Rund 130 Erneuerbare-Energien-Begeisterte feierten Ende Juni im Café Schöne Aussichten bei herrlichstem Sommerwetter das dritte EEHH-Sommerfest. Prominenter Gast: Dr. Torsten Sevecke ...
WEITERLESEN
Sie erhalten diese Mail, da Sie sich für den EEHH-Newsletter angemeldet haben. Bitte antworten Sie nicht auf diese Email. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an newsletter@eehh.de
© 2020 EEHH
Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH
Wexstr. 7
20355 Hamburg
V.i.S.d.P.: Jan Rispens
Ansprechpartnerin: Astrid Dose
Impressum
Datenschutzerklärung
Sie erhalten diese E-Mail, da Sie sich für den EEHH-Newsletter angemeldet haben. Bitte antworten Sie nicht auf diese Nachricht. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an newsletter@eehh.de
Newsletter abbestellen