EEHH-Newsletter
Editorial
Editorial
Auch im Jahr 2020, geprägt durch die COVID-19 Pandemie, werden wichtige Innovationen für die Energiewende entwickelt.
MEHR
News
Verleihung des 9. German Renewables Awards – erstmals mit Livestream!
Mit dem German Renewables Award honoriert das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg herausragende Innovationen und persönliches Engagement für die erneuerbaren Energien.
MEHR
"Wir bauen eine Brücke zwischen technischen Innovationen und Ökologie"
Auf der EEHH-Mitgliederversammlung in der vergangenen Woche wurde Jörg Spitzner, Geschäftsführers des Institutes for climate neutral mobility and production (icnmp), zum Vorstandsmitglied gewählt. Wir haben ihn nach seiner Motivation und nach seinen Ideen gefragt.
MEHR
"Geschäftsmodell wie ein Zehnkampf"
Wir freuen uns, unser neues EEHH-Vorstandsmitglied Florian Berghausen, Head of Corporate Development DZ4 GmbH, für ein Interview gewonnen zu haben. Er berichtet über die Erfolgsgeschichte von DZ4 und seine Pläne für das EEHH-Cluster.
MEHR
Hamburger Reallabor für die Wärmewende startet in Umsetzung
Zwei Drittel des Energiebedarfs in Deutschlands Haushalten wird für die Wärmeversorgung, also fürs Heizen und die Warmwasseraufbereitung gebraucht.
MEHR
Neue Studie Mitglieder-Download-Bereich
Die aktuelle Forschungsroadmap Systemdienstleistungen 2020 des Projektträgers Jülich (PTJ) skizziert Forschungsthemen in einer inhaltlichen und zeitlichen Dimension bezogen auf Systemdienstleistungen, Frequenzhaltung, Spannungshaltung, Versorgungswiederaufbau und Betriebsführung. Außerdem werden SDL-übergreifende Themen wie mögliche Märkte und Informations- und Kommunikationstechnik beleuchtet.

Zum EEHH-Login
Mit dem Modellprojekt ELBE informiert die Agentur über (Förder-) Wege zur Elektrifizierung von Gebäuden für E-Fahrzeuge in Hamburg
RAIKESCHWERTNER unterstützt die Kommunikation des Förder- und Forschungsprogrammes ELBE – Alliteration für „ELectrifying Buildings for EVs“ – in Hamburg. Elektromobilität leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und für die Luftreinhaltung in der Hansestadt.
MEHR
Batteriespeicher mit positiver Bilanz - Lastspitzen deutlich reduziert
Vattenfall hat Ende vergangenen Jahres eine sogenannte Peakshaving Batterie für den Speisestärke-Hersteller Ingredion an dessen Firmenstandort in Hamburg installiert.
MEHR
SPITZNER ENGINEERS und 3Dstrong – jetzt im Herzen des Hamburger Hafens!
Die SPITZNER ENGINEERS GmbH hat seit dem 01.August 2020 zusammen mit ihrer Schwesterfirma 3Dstrong GmbH eine neue Adresse: Hermann-Blohm-Str. 3, 20457 Hamburg-Steinwerder im 4.OG des Alten Magazins der Blohm & Voss Werft.
MEHR
Umrüstung auf Bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung (BNK) von Windenergieanlagen auch während Corona-Zeit gewährleistet
Per Allgemeiner Verwaltungsvorschrift (AVV) zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen ist künftig Infrarotlicht als Zusatzbefeuerung für viele Windenergieanlagen verpflichtend.
MEHR
Energiewende im Stadtquartier: QUARREE100 testet Geothermiepotential
Im schleswig-holsteinischen Heide entwickeln Wissenschaftler, Planer und Techniker ein innovatives Energieversorgungssystem für ein bestehendes Stadtquartier.
MEHR
Neuer COO bei DZ-4: Niklas Winter setzt Wachstumskurs des Solarpioniers fort
Als zweiter Geschäftsführer verstärkt Niklas Winter seit August 2020 das Management-Team von DZ-4.
MEHR
ESOX: Neues, kostenloses Simulationstool für Offshore-Wind
Die dänische Offshore-Wind Beratungsfirma Lautec hat ein neues Tool zur Simulation von globalen Offshore-Wind Installationen auf den Markt gebracht.
MEHR
Trainings, Meetings – nur noch digital?
Seit März 2020 hat sich für viele Menschen, die für gewöhnlich tagein tagaus ins Büro gingen, das Arbeitsleben massiv geändert. Plötzlich hieß es: Homeoffice, Online-Meetings, virtuelle Seminare.
MEHR
Innovationskraft durch transnationale Kooperation
Nach vier Jahren europäischer Zusammenarbeit zu Energie und Nachhaltigkeit im „Northern Connections“-Projekt ist die „Final Conference“ Abschluss und neuer Startschuss zugleich. Als einer von 21 Projektpartnern berichtet das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH).
MEHR
Immer mehr Datenzentren werden aus Umweltgründen nach Norwegen verlagert
Die moderne, digitalisierte Welt produziert stetig wachsende Datenmengen, die nachhaltig verarbeitet und gespeichert werden müssen.
MEHR
EEHH – Smart Energy Symposium 2020
Am 04.11.2020 findet in der Elbkuppel des Hotel Hafen Hamburg das Smart Energy Symposium statt. 16 Vorträge beleuchten folgende Schwerpunkte ...
MEHR
"Die Zukunft der Fernwärmeversorgung"
Anfang des Jahres hat die Bundesregierung den Kohleausstieg bis 2038 beschlossen– aber was passiert dann mit der fossilen Wärmeversorgung?
MEHR
Husum Wind 2021
wir denken Wind weiter: Auf der HUSUM Wind 2021 präsentieren rund 550 Aussteller aus dem In- und Ausland Produktneuheiten, innovative Zukunftstechnologien und wegweisende Entwicklungen – weit über die klassische Stromerzeugung hinaus.
MEHR
© 2020 EEHH
Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GmbH
Wexstr. 7
20355 Hamburg
V.i.S.d.P.: Jan Rispens
Ansprechpartnerin: Astrid Dose
Impressum
Datenschutzerklärung
Sie erhalten diese E-Mail, da Sie sich für den EEHH-Newsletter angemeldet haben. Bitte antworten Sie nicht auf diese Nachricht. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an newsletter@eehh.de
Newsletter abbestellen