Details

CIP GmbH

Logo von: CIP GmbH
CIP GmbH

Copenhagen Infrastructure Partners ist der weltweit größte spezialisierte Fondsmanager für Greenfield-Investitionen in erneuerbare Energien und weltweit führend im Bereich Offshore-Windkraft. Auf der COP26 kündigte CIP das Ziel und einen Fahrplan an, seine Rolle bei der Umsetzung der Energiewende zu stärken und zu beschleunigen, indem es Investments in grüne Energie bis 2030 mit 100 Milliarden Euro unterstützt.

CIP verwaltet zehn Fonds und verfügt über ein verwaltetes Vermögen von ca. 18 Milliarden Euro, das sich auf Investitionen in Energieinfrastrukturen konzentriert – darunter Offshore-Windkraft, Onshore-Windkraft, Photovoltaik, Biomasse und Energie aus Abfall, Übertragung und Verteilung, Reservekapazität und Speicherung sowie andere Energieanlagen wie Power-to-X. Heute haben die CIP-Fonds etwa 120 internationale institutionelle Investoren aus den nordischen Ländern, Kontinentaleuropa, dem Vereinigten Königreich, Israel, Asien, Australien und Nordamerika sowie multilaterale Organisationen wie z. B. die EIB. CIP beschäftigt rund 300 Mitarbeiter und verfügt über Büros in Kopenhagen, London, Hamburg, Utrecht, New York, Tokio, Singapur und Melbourne.

Zurück