Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

Informationen - Cluster Erneuerbare Energien Hamburg 16. Forum Medien

von Astrid Dose

Am 26. Juni traf sich das 16. Forum Medien bei der GLS Bank.

Astrid Dose berichtete über den aktuellen Stand der PR-Kampagne des EEHH-Clusters 2017. Drei Meldungen liefen bisher. Diese erzielten jeweils 15 Clippings in Fach- und Wirtschaftsmedien. Besonders hob sie hervor, dass auch Clustermitglieder an den Pressemitteilungen beteiligt gewesen seien, die sonst weniger im Vordergrund gestanden hätten. Gerade die kleineren Unternehmen sollten von der Kampagne profitieren, indem sie mediale Aufmerksamkeit erlangten.

Tage der offenen Tür für ein breites Publikum gehören ebenfalls zur PR-Kampagne. Die ersten beiden Veranstaltungen, der Besuch der neuen Windanlagen auf dem Trimet-Gelände im Hamburger Hafen und die Besichtigung des Energiebunkers Wilhelmsburg, waren beide ausgebucht. Die Teilnehmer zeigten sich begeistert. Ein dritter Tag der offenen Tür ist für Ende August/Anfang September auf dem Gelände von Acelor Mittal in Waltershof geplant, wo ebenfalls neue Windanlagen errichtet werden.

Im zweiten Teil der Sitzung stellte Hanna Naoumis das Projekt Norddeutsche EnergieWende 4.0 (NEW 4.0) vor (Laufzeit: 2016 – 2019). In dem vom Bundeswirtschaftsministerium (BWWI) geförderten Projekt geht es um die optimale Synchronisation von Stromerzeugung und -verbrauch zu jedem Zeitpunkt in Hamburg und Schleswig-Holstein. Mehr als 60 Partner arbeiten an einer ganzheitlichen Systemintegration und an einer sicheren, effizienten Systemführung. Die Gesamtprojektleitung liegt bei der HAW Hamburg. In der EEHH-Geschäftsstelle verantwortet Hanna Naoumis die Verwertung bzw. die Vermarktung von Projektergebnissen über verschiedene Kanäle, vor allem über eine neue Website und einen Newsletter, die beide Ende Juli gelauncht werden. Zudem richtet sie in Social-Media-Kanäle wie Xing, Linkedin und Twitter ein. Auf Fachkonferenzen und anderen Events stellt sie das Projekt ebenfalls vor. Ab 2018 sind Jahreskonferenzen von NEW 4.0 zur Vorstellung von Teilergebnissen geplant.

 

 

Für Rückfragen:

Astrid Dose
EEHH GmbH
Projektleitung Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Tel: 040/694573-12
E-Mail: astrid.dose@eehh.de

Zurück