Details

Neue Vergütungssätze treten in Kraft

Die neuen Vergütungssätze für Strom aus Photovoltaikanlagen treten in Kraft. Die Betreiber neuer Anlagen bekommen jetzt 15 Prozent weniger. Derweil ging das letzte Jahr mit einem Rekord bei der Solarstromproduktion zu Ende. Die Kritiker der Solarstromförderung reagieren reflexartig auf diese Meldung.

Beitrag in Magazin Erneuerbare Energien, 02.01.2012