Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

Event-Details Web-Seminar: Umgang mit Umwelteinflüssen - Erosion, Eisansatz & Co.

Windenergieanlagen stellen als Teil der Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien einen zentralen Baustein im Kampf gegen den Klimawandel dar. Doch beständig den Umwelteinflüssen ausgesetzt, sind gerade diese durch Extremwetterereignisse betroffen.

Lernen Sie in unserem Seminar wie Eisansatz und Erosion der Vorderkante am Rotorblatt entstehen und welche negativen Auswirkungen sie auf Ihre Anlagen für Lebensdauer und Ertrag haben. Unsere Experten zeigen Ihnen typische Schadensbilder, geben einen Überblick über Präventions- und Schutzmöglichkeiten und vermitteln Ihnen Ansätze den Einfluss auf Energieertrag und Lebensdauer von exponierten Komponenten abzuschätzen.

  • Diskutieren Sie mit unseren Experten die Auswirkung von Extremwetterereignissen und Umwelteinflüssen auf den Betrieb Ihres Windparks
  • Lernen Sie die Ursachen von Schäden durch Umwelteinflüsse an Rotorblättern kennen und deren Einfluss auf Anlagenverhalten und Lebensdauer einschätzen
  • Erhalten Sie einen Überblick über Präventionsmöglichkeiten und Reparaturbedingungen für Rotorblattschäden

Hier können Sie sich anmelden. 

Zurück