Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

Event-Details Web-Seminar: Energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden in Deutschland und Frankreich: Bestandsaufnahme, Entwicklung der Rahmenbedingungen und Finanzierungsmodelle

Veranstaltungsdetails

Datum: 29.09.2020 - 30.09.2020

Die energetische Sanierung des Gebäudebestands im Sektor Gewerbe, Handel und Dienstleistungen (GHD) ist ein wichtiges Instrument, um die angestrebte Energieeinsparung und Nettotreibhausgasminderung zu erreichen. Der GHD-Sektor stellt in Deutschland wie in Frankreich den größten Teil des Bruttoinlandsprodukts und den überwiegenden Teil der Arbeitsplätze. Die Gebäude des Sektors machen in beiden Ländern nahezu 27 % der Gesamtfläche des Immobilienbestands aus. Der Anteil des Sektors am Endenergieverbrauch beläuft sich in Deutschland auf 15,5 % und in Frankreich auf 17,3 %.

Dieses Hintergrundpapier gibt einen kurzen Überblick über:

  • Gebäudebestand in Deutschland, Frankreich und Europa
  • Strategien und Ziele für die energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden
  • Fördermechanismen und Finanzierungsmodelle zur Beschleunigung der energetischen Sanierung

Hier können Sie sich anmelden.

Zurück