Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

Event-Details Treffpunkt Erneuerbare Energien Hamburg

Veranstaltungsdetails

Datum: 24.11.2016 18:00

Ort: Jungiusstraße 6, 20355 Hamburg

Am Donnerstag, 24. November 2016 ab 18:00 Uhr findet der achtzehnte Treffpunkt Erneuerbare Energien Hamburg statt.

Henning Thomas, DONG Energy, und Dr. Martin Altrock, Kanzlei Becker Büttner Held, halten einen Impulsvortrag zum Thema:

Möglichkeiten und Hürden in der Sektorenkopplung

Bisher arbeiten die Sektoren der Energiewirtschaft (Strom, Wärme und Verkehr) weitgehend unabhängig voneinander. Beispielsweise wird viel Wärme mithilfe von fossilen Brennstoffen erzeugt, während die meisten Fahrzeuge mit Kraftstoffen aus ebenfalls fossilen Quellen betrieben werden, und die Erzeugung und Anwendung elektrischer Energie geschieht separat davon. Die Energiewende findet bislang zum Großteil im Strombereich statt. Eine zunehmende Verbindung der genannten Sektoren im Zuge der Energiewende ist sinnvoll und kann zur Optimierung des Energiesystems beitragen.

In der anschließenden Podiumsdiskussion vertieft Moderator Jan Rispens, EEHH GmbH, gemeinsam mit Klaus Schweininger, Trimet AG, Dr. Lars Jürgensen, GP Joule, und den beiden Referenten Praxiserfahrungen zur Sektorenkopplung aus Industriesicht.

Nach der Podiumsdiskussion haben Sie Gelegenheit, entspannt weiter zu diskutieren und zu networken.

Bitte beachten Sie, dass der Vortrag im Hauptgebäude der Bucerius Law School im 1. Stock Raum "Moot Court" stattfindet. Der Einlass beginnt um 17:30 Uhr.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht mehr möglich!

Zurück