Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

Event-Details Schulung – Grundlagen der Energiespeicherung

Veranstaltungsdetails

Datum: 28.11.2018 - 29.11.2018

Ort: DNV GL, Brooktorkai 18, 20457 Hamburg

Schulung – Grundlagen der Energiespeicherung. Lernen Sie die technischen, marktpolitischen und finanziellen Aspekte sowie die bestehenden Risiken von Energiespeicherung kennen.

Diese zweitägige Schulung spricht Fachleute unterschiedlicher Branchen an, die eine umfassende Einführung in Energiespeicherung erhalten und sich einen Überblick über die neuesten Technologien, Marktbedingungen und Problemstellungen verschaffen möchten.

Zielgruppe: Die Schulung richtet sich an Projektentwickler, Versicherungsträger und Kreditgeber, die sich mit Energiespeicherung beschäftigen oder an diesem Themenbereich interessiert sind. Auch politische Entscheidungsträger, Versorgungsunternehmen, EPC-Auftragnehmer und andere Fachleute, die von DNV GLs technischer und wirtschaftlicher Expertise in Bezug auf Energiespeicherung profitieren wollen, sind bei dieser Schulung willkommen.

Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage:
• Chancen und Risiken der Energiespeicherung in Ihrem Unternehmen zu identifizieren
• die Komplexität von Energiespeicherungsprojekten zu verstehen, die richtigen Entscheidungen zu treffen und mit den Projektpartnern über den gesamten Projektzyklus hinweg zu interagieren

Unter anderem werden die folgenden Themen angesprochen:
• Rolle der Speicherung im Stromnetz
• Wesentliche Elemente – Lebenszyklusphasen und Planung
• Geschäftsmodelle
• Risiken der Energiespeicherung

Anmeldegebühr: EUR 1.395, Frühbucher EUR 1.295 (gültig bis 15. Oktober 2018)

Veranstalter: DNV GL
Termin: 28./29. November 2018
Ort: DNV GL, Brooktorkai 18, 20457 Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
https://www.dnvgl.de/training/schulung-grundlagen-der-energiespeicherung-67426

Zurück