Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

Event-Details Hamburger Holzbauforum 2018/19 #3: Hamburger Holzbau im Duo oder Trio

Veranstaltungsdetails

Datum: 20.02.2019 18:30 - 20.02.2019 21:30

Ort: Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23, 20095

Mittlerweile bereits im achten Jahr fördert das Hamburger Holzbauforum den Dialog und das Holz-Netzwerk zwischen ArchitektInnen, FachplanerInnen sowie Ausführenden, Institutionen, InvestorInnen und BauherrInnen und vertieft das Wissen rund um das Thema „Holzbau“. Mit dem dritten Abend soll das Zusammenspiel zwischen Bauherr, Planer und Holzbauunternehmen diskutiert werden.

Jeweils im Duo oder Trio werden nicht nur die Hamburger Projekte „Nordkante“und „Wildspitze“ vorgestellt, sondern auch warum in Holz gebaut wird und wie der Planungsablauf aussieht.

Referenten:
• Stefan Wendt-Reese, hamburger immobilienberater Regine Rega-Lindner und Stefan Wendt-Reese GbR
• Sascha Schäffer, Bosse Westphal Schäffer Architekten und Sachverständige PartGmbB
• Georg Nunnemann, Garbe Immobilien-Projekte GmbH
• Jan Störmer, Störmer Murphy and Partners GbR
• Henning Klattenhoff, ASSMANN BERATEN + PLANEN AG

Teilnahmebeitrag je Einzelveranstaltung pro Person: 25,- € inkl. Mwst. | für Studierende: 10,- € inkl. Mwst. (bitte bringen Sie einen Nachweis für einen ermäßigten Eintritt zur Veranstaltung mit.)

Veranstalter: ZEBAU
Termin: 20. Februar 2019, 18.30-21.30 Uhr, Einlass 18.00 Uhr
Ort: Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23, 20095 Hamburg

www.zebau.de/veranstaltungen/hamburger-holzbauforum/anmeldung-holzbauforum

Zurück