Event-Details

KfW-Zusatzquálifiaktion: Solarspeicher - Die neue Unabhängkigkeit vom Stromversorger?

Der Markt für kleine Stromspeicher steht vor einem Boom. Hintergrund ist der aktuelle Wandel auf den PV-Märkten: Sinkende Einspeisevergütungen machen es erforderlich, den Eigenverbrauch zu steigern. Gleichzeitig verbessern sich die Marktaussichten für Speichersysteme zunehmend. Die Strompreise steigen, die Herstellungskosten von PV-Anlagen und Speichersystemen sinken. Zudem fördert die Bundesregierung die Neuinstallation und Nachrüstung von Solarspeichern mit zinsvergünstigten Darlehen und Tilgungszuschüssen.

Das Seminar befähigt Sie, die zugrunde liegende Technik von Stromspeichern zu verstehen und zu bewerten, unter welchen Bedingungen der Einsatz eines Speichersystems wirtschaftlich sinnvoll ist. Darüber hinaus wir Ihnen vermittelt, welche weiteren planerischen Aspekte Sie bei der Durchführung eines konkreten Projektes beachten müssen. Das Seminar ist als Zusatzqualifikation für Energieberater in der KfW-Expertenliste „Energieberatung Mittelstand“ anerkannt.

Themen: Komponenten, Aufbau, Technologien (Blei, Lithium usw.), Kosten, Rentabilität, Gesetze und Förderung Teilnahmebetrag: 230,00 € (zzgl. MwSt.) inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen

Anmeldung unter www.akademie-ee.de, Tel. 05841/9786718 oder E-Mail: dhildebrandt@akademie-ee.de