Event-Details

Der Weg ins digitalisierte Stromnetz | Stromnetz Hamburg GmbH

Am 3. November 2021 veranstaltet EEHH gemeinsam mit der Stromnetz Hamburg GmbH ein Webseminar mit dem Titel „Der Weg ins digitalisierte Stromnetz“.

Als Eigentümer des Stromverteilnetzes und der dazugehörigen Netzanlagen sorgt Stromnetz Hamburg im Konzessionsgebiet der Freien und Hansestadt Hamburg für die sichere und zuverlässige Stromversorgung der Stadt. Über das Netz werden rund 1,1 Millionen Haushalte, Gewerbebetriebe sowie die Industrie versorgt. Der Netzbetreiber stellt für die Stromkunden im Hoch-, Mittel- und Niederspannungsbereich den Anschluss und für die Stromanbieter den Netzzugang zur Verfügung. Durch das Hamburger Stromnetz fließen knapp 11,6 TWh von über 500 Stromlieferanten. Wie wichtig es ist, dass das Netz sich entwickelt und entsprechend für neue Herausforderungen vorbereitet ist, zeigt dieser Vortrag.

Bastian Pfarrherr, verantwortlich für den Bereich Innovation, wird den Zuhörer*innen einen Einblick in zukünftigen Herausforderungen der Stromnetz Hamburg geben. Wie geht ein Netzbetreiber mit diesen Herausforderungen um und welche Lösungen sind heute bereits denkbar und in der Umsetzung? Wie wirken sich Energiewende und Mobilitätswende auf das Stromnetz aus? Welche zusätzlichen Aufgaben übernimmt Stromnetz Hamburg in diesem Zusammenhang? Der Vortrag zeigt darüber hinaus eine Zusammenfassung des aktuellen Projektportfolios und damit auch einen möglichen Ausblick in die Zukunft der Energieverteilung in Hamburg.

Fragen & Antworten im Anschluss

Moderation: Astrid Dose, Prokuristin und Projektleitung Öffentlichkeitsarbeit & Marketing EEHH-Cluster

Kosten: kostenfrei

Sprache: Deutsch

Anmeldung: Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Link zur Anmeldung

Wir empfehlen Ihnen, sich bereits vor Beginn des Web-Seminars mit der Funktionsweise des verwendeten Tools „GoToWebinar“ vertraut zu machen. Hinweise dazu finden sie hier.