Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur

Gemeinsame Ziele / Ihr Erfolg - EEHH Clusteragentur Statements

Ein Netzwerk lebt von seinen Mitgliedern. Wir freuen uns sehr, dass viele unsere Mitgliedern sich stark in Cluster-Projekten, wie z.B. an dem „Hamburger Handbuch – Offshore-Windenergie aus der rechtlichen Perspektive“, beteiligen.

Hier finden Sie Stimmen einiger Mitglieder über unser Netzwerk Erneuerbare Energien Hamburg:

Logo von: Dr. Ursula Prall, Rechtsanwältin und Partnerin bei Becker Büttner Held

"Die Erneuerbaren Energien sind die Zukunft der Energieversorgung. Die Umsetzung von konkreten Projekten ist an eine Vielzahl von rechtlichen Normen geknüpft. Unsere Kanzlei BBH unterstützt Unternehmen und Projektierer bei der Verwirklichung ihrer Pläne.

Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg bietet uns eine hervorragende Möglichkeit für den Austausch mit anderen Beteiligten der Branche über tatsächliche und rechtliche Herausforderungen: Gemeinsam werden Lösungen für die Zukunft erarbeitet."

Dr. Ursula Prall, Rechtsanwältin und Partnerin bei Becker Büttner Held

Logo von: Jörg Spitzner, Geschäftsführer SPITZNER ENGINEERS GmbH

"Die Impulsvorträge und Podiumsdiskussionen auf den regelmäßigen Treffpunktveranstaltungen geben immer interessante Hintergrundinformationen und lassen uns deutlich über den Tellerrand schauen. Auf dem gemeinsamen Messestand der Hamburger WindEnergy konnten wir viele neue Kundenkontakte gewinnen. Diese und auch weitere Unterstützung des Clusters fördern unseren Markteintritt für das neue Produkt eines 'Anti- and De-Ice Operating Systems' ADIOS.

Gerade als KMU ist die Zusammenarbeit in einem Cluster eine wesentliche Möglichkeit sich in der Branche weiterzuentwickeln. Zusätzlich macht der Informationsaustausch im Cluster auch Spaß und Freude."

Jörg Spitzner, Geschäftsführer SPITZNER ENGINEERS GmbH

Logo von: Dipl.-Ing. Marcel Hanakam, Geschäftsführer Averdung Ingenieurgesellschaft mbH

"Bereits bei der vollbesetzten Gründungsveranstaltung des Clusters Erneuerbare Energien im Herbst 2010 wurde deutlich, dass die Branchenteilnehmer aus der Metropolregion Hamburg nur auf eine passende Plattform gewartet haben. Zielstrebig, sympathisch und erfolgreich haben sich die Geschäftsstelle und alle Organe des Clusters seitdem engagiert und bieten der kontinuierlich wachsenden Anzahl an Mitgliedern maßgeschneiderte Interessenvertretung und vielfältige Vernetzungsmöglichkeiten.

Die Averdung Ingenieurgesellschaft mbH profitiert von der Gründungsmitgliedschaft seit dem ersten Tag, bedankt sich für die Leistungen des Clusters Erneuerbare Energien und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit für eine intelligente Energieversorgung."

Dipl.-Ing. Marcel Hanakam, Geschäftsführer Averdung Ingenieurgesellschaft mbH

Logo von: Jens Heidorn, Geschäftsführer NET OHG

"Wir sind Mitglied im Cluster Erneuerbare Energien, da hier die Interessen der verschiedenen Branchen der Erneuerbaren zusammengeführt werden. Damit hat das Cluster eine starke Stimme gegenüber Politik, Verwaltung und Medien. Ich engagiere mich beim Cluster, indem ich die Interessen der Windenergiebranche vertrete. Neben meiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Vorstand des Landesverbandes Hamburg des Bundesverbandes WindEnergie leiste ich aktive Öffentlichkeitsarbeit durch Führungen in Hamburger Windparks und durch zahlreiche Vorträge."

Jens Heidorn, Geschäftsführer NET OHG

Logo von: Dr. Felix Dinger, Of Counsel, Norton Rose Fulbright LLP

"Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg bietet uns eine hervorragende Möglichkeit mit zahlreichen Playern der Erneuerbare Energien Branche in Hamburg in Kontakt zu kommen. Natürlich sind wir von Norton Rose Fulbright als Anwaltskanzlei auch immer daran interessiert, Stimmen von Finanzierern, Entwicklern und Herstellern zu aktuellen Themen zu hören.

Hierfür ist der Cluster eine ideale Plattform. Darüber hinaus ist der Cluster natürlich auch immer eine gute Adresse, um durch Vorträge und ähnliche Veranstaltungen andere Clustermitglieder über juristische Themen auf den neuesten Stand zu bringen. Hier bringen wir uns gerne ein."

Dr. Felix Dinger, Of Counsel, Norton Rose Fulbright LLP

Logo von: Diane Vrielmann, Communication Officer Germany, Vattenfall Europe Windkraft GmbH

"Das Cluster hat sich für mich als eine tolle Plattform entwickelt, um einerseits wertvolle regionale Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Andererseits nutze ich gerne die Möglichkeit in einer Arbeitsgruppe, wie zum Beispiel Öffentlichkeitsarbeit, mich aktiv hier für den Standort Hamburg einzubringen und neue Ideen gemeinsam mit weiteren Mitgliedern zu entwickeln."

Diane Vrielmann, Communication Officer Germany, Vattenfall Europe Windkraft GmbH

Fordern Sie weitere Informationen an!

Haben Sie weitere Fragen und möchten mehr über EEHH und unsere Leistungen wissen? Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf - wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Unverbindlich anfragen